JO&JOE: Erstes Open House in Hossegor (FR)

JO&JOE: Erstes Open House in Hossegor (FR)

Die jüngste Marke aus dem Hause AccorHotels eröffnet ihr erstes Hotel im französischen Surferparadies

JO&JOE, die jüngste Marke aus dem Hause AccorHotels, eröffnet ihr erstes Hotel im französischen Hossegor, nahe dem Baskenland. Für dieses erste «Open House» kooperiert JO&JOE mit den legendären Surferbrands Roxy und Quiksilver. 

Hossegor ist Frankreichs Surferparadies und daher eine beliebte Destination für Millenials.
Das Hotel liegt nur 400 Meter vom Meer entfernt und verfügt über einen 10'000 qm grossen Garten, sowie über unteschiedliche Unterkünfte und Gemeinschaftsräume:

    •    Together: Dorms für 7 bis 12 Personen
    •    Out of the Ordinary: Speziell gestaltete Unterkünfte für 10 Personen
    •    Yours: Private Räumlichkeiten für 2 bis 5 Personen
    •    HAPPY HOUSE: Ein Privatbereich für Tripster* mit Küche, Waschmaschinen und Lounges
    •    PLAYGROUND: Ein öffentlicher Bereich für Tripster* und Townster** mit Bar- und Restaurantservice, einer Terrasse, Hängematten und einem Pétanque-Platz

* Tripster: Reisende
** Townster: Einheimische


Die Preise pro Nacht fangen bei 19 Euro an, das Frühstück kostet 4 Euro. Mit Paris und Bordeaux folgen 2018 zwei weitere Standorte für die junge Hotelkette.

Kontakt
Daniela Chiani Medienstelle AccorHotels Schweiz, Jung von Matt/Limmat AG
Daniela Chiani Medienstelle AccorHotels Schweiz, Jung von Matt/Limmat AG
Über Accor

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige Erlebnisse in mehr als 5.000 Hotels und Apartmentanlagen in 110 Ländern bietet. Die Gruppe verfügt seit mehr als 50 Jahren über Hospitality-Know-how und damit einhergehend, ein unvergleichliches Portfolio mit 39 Hotelmarken von Luxus bis Economy. Darüber hinaus bietet die Gruppe digitale Lösungen, die den Vertrieb maximieren, den Hotelbetrieb optimieren und das Kundenerlebnis bereichern.

Mit ALL - Accor Live Limitless, dem neuen täglichen Lifestyle-Begleiter, erweitert sich das Verhältnis zwischen der Gruppe und ihren Kunden, Mitgliedern und Partnern von einer geschäftlichen zu einer emotionalen Beziehung, die das volle Potenzial von „Live“, „Work“ und „Play“ enthüllt. ALL eröffnet, weit über Unterkünfte hinaus, neue Wege zum Leben, Arbeiten und Spielen, indem F&B, Nachtleben, Wellness und Co-Working miteinander verbunden werden.

Accor engagiert sich für eine nachhaltige Wertschöpfung und spielt eine aktive Rolle im Bereich der ökologischen und sozialen Verantwortung – über das Programm Planet 21 – Acting Here sowie dem Stiftungsfonds Accor Solidarity, der benachteiligten Menschen durch Bildungsangebote Zugang zu Arbeitsplätzen ermöglicht.

Accor SA ist an der Euronext in Paris (Code ISIN: FR0000120404) und am OTC-Markt in den USA (Code: ACRFY) notiert. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite group.accor.com oder folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.