3 strategische Hoteleröffnungen in London, Dubai und Marrakesch

3 strategische Hoteleröffnungen in London, Dubai und Marrakesch

AccorHotels stärkt seine Präsenz in England, Afrika und auf der arabischen Halbinsel

Mit einer Neueröffnung in London und zwei Wiedereröffnungen unter neuem Markennamen in Dubai und Marrakesch stärkt AccorHotels seine Präsenz in strategisch wichtigen Märkten. 

  • Mit dem Mercure Dubai Barsha Heights Hotel Suites & Apartments in den Vereinigten Arabischen Emiraten eröffnet am 19. Mai 2017 das weltweit grösste Hotel unter der Marke Mercure. Das Hotel befindet sich aktuell in der ersten von zwei umfassenden Renovationsphasen. Das 5*-Haus befindet sich im legendären Sheikh Zayed Road Gebäude in Dubai und wird neben 1'015 modernen Zimmern, Suiten und Apartments über ein Restaurant mit Shisha-Lounge, zwei Spezialitäten-Restaurants, eine Lobby-Lounge, ein Fitnessstudio, einen Wellness-Bereich, über 400 m2 Meeting-Räumlichkeiten und einen Swimming Pool verfügen. 
     
  • Eine neue Vereinbarung mit dem Management des Fairmont Royal Palm Marrakech in Marroko stärkt die Position der AccorHotels-Gruppe als führendes globales Unternehmen im Luxushotellerie-Markt. Die Vereinbarung ist Teil des Hotel Management Agreement (HMA) mit der New Mauritius Hotels Limited, einem der ältesten und grössten Hotelmanagement Unternehmen in Mauritius. Im Rahmen dieser neuen Vereinbarung lanciert AccorHotels die bestehende Immobilie ab Mai 2017 neu unter der Marke Fairmont Hotels & Resorts. Das Rebranding ist ein wichtiger Schritt für die Luxusmarke in Afrika. Das Anwesen liegt nur 12 Kilometer von der Hauptstadt Marrakesch entfernt in einem 231 Hektar grossen Waldgebiet und verfügt u.a. über einen 18-Loch Golfplatz. 
     
  • Mit dem Novotel Canary Wharf eröffnet AccorHotels im Londoner Finanzviertel ein Flagship-Hotel der Marke Novotel. Das 127 Meter hohe Hochaus gehört zu den grössten Gebäuden in Canary Wharf. Im Hotel entstehen 313 Zimmer, 26 individuell gestaltete Suiten, Gym und Pool im New York Style und 150 neue Jobs. 

Alle weiteren Informationen und Bildmaterial finden Sie im Anhang, am Ende dieser Mitteilung. 

Kontakt
Daniela Chiani Press Contact AccorHotels Switzerland, Jung von Matt/Limmat AG
Daniela Chiani Press Contact AccorHotels Switzerland, Jung von Matt/Limmat AG
Über Accor

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige Erlebnisse in mehr als 5.000 Hotels und Apartmentanlagen in 110 Ländern bietet. Die Gruppe verfügt seit mehr als 50 Jahren über Hospitality-Know-how und damit einhergehend, ein unvergleichliches Portfolio mit 39 Hotelmarken von Luxus bis Economy. Darüber hinaus bietet die Gruppe digitale Lösungen, die den Vertrieb maximieren, den Hotelbetrieb optimieren und das Kundenerlebnis bereichern.

Mit ALL - Accor Live Limitless, dem neuen täglichen Lifestyle-Begleiter, erweitert sich das Verhältnis zwischen der Gruppe und ihren Kunden, Mitgliedern und Partnern von einer geschäftlichen zu einer emotionalen Beziehung, die das volle Potenzial von „Live“, „Work“ und „Play“ enthüllt. ALL eröffnet, weit über Unterkünfte hinaus, neue Wege zum Leben, Arbeiten und Spielen, indem F&B, Nachtleben, Wellness und Co-Working miteinander verbunden werden.

Accor engagiert sich für eine nachhaltige Wertschöpfung und spielt eine aktive Rolle im Bereich der ökologischen und sozialen Verantwortung – über das Programm Planet 21 – Acting Here sowie dem Stiftungsfonds Accor Solidarity, der benachteiligten Menschen durch Bildungsangebote Zugang zu Arbeitsplätzen ermöglicht.

Accor SA ist an der Euronext in Paris (Code ISIN: FR0000120404) und am OTC-Markt in den USA (Code: ACRFY) notiert. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite group.accor.com oder folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.